Mitglied weden
Medienmitteilung

JAHRESRÜCKBLICK 2021 des Präsidenten

Das Jahr 2021 war geprägt von Veränderungen. Corona hatte uns nach wie vor, in allen Belangen des täglichen Lebens, im Griff. Es wurde geboostert und geimpft, was das Zeug hält, die Corona-Massnahmen wurden wöchentlich gelockert, um danach wieder verschärft zu werden und nach der Delta Mutation und der „x-ten“ Corona-Welle kam gegen Herbst die Omikron Mutation und mit ihr die Einbrecher.

Liebe SVP-Sense-Familie

Neben vielen negativen und gefährlichen Eigenschaften hat uns Corona dann gezeigt, dass während den Lockdowns und Grenzschliessungen, die Kriminalitätsrate MASSIV zurückgegangen war. Es wurde kaum mehr eingebrochen, vergewaltigt und viele weitere Delikte blieben aus. Kaum kamen die Lockerungen, ging alles wieder von vorne los. Der Sensebezirk wurde von einer „Einbruchswelle“ überrannt und wöchentlich liest man wieder von sexuellen übergriffen und Raubüberfällen in der Schweiz. Dies zeigt uns, dass in vielen Bereichen meistens ausländische Personen und Banden tätig sind, welche via Grenzen die Waren ins Ausland schmuggeln oder sich selbst ins Ausland zurückziehen.
Was bedeutet das für uns? Es bestätigt in bester Weise, dass die SVP an der richtigen Politik festhält, die Schweizer Bevölkerung schützt und unterstützt und sich für die echten Bedürfnisse von uns Schweizern einsetzt und den Kampf fürs Vaterland, die Sicherheit und den Wohlstand weiter vorantreibt.

Neben Corona haben auch die politischen Wahlen für „Furore“ gesorgt. Im März wurden die Sensler Gemeinderätinnen und Gemeinderäte neu gewählt, im November die Freiburger Grossräte und Staatsräte. Bei allen Wahlen war die SVP Sense sehr erfolgreich und wir konnten uns jeweils unter den ersten 3 besten Parteien platzieren. Mit Philippe Demierre durften wir zusätzlich den 1. Freiburger SVP Staatsrat seit 25 Jahren feiern.

Ich bedanke mich bei meinem Vorstand, sämtlichen Amtsträgern und euch allen, für euren unerbittlichen Einsatz zum Wohle der Senslerinnen und Sensler, der Freiburgerinnen und Freiburger und der gesamten Schweiz. Nach der 7., 8. … Welle und der Omikron, …kron etc. Mutation werden wir hoffentlich im 2022 etwas Normalität in unser Leben bringen können und uns aufs Wesentliche konzentrieren können. Haltet die Ohren steif und bleibt gesund!

Euer Präsident Frédéric Neuhaus

Artikel teilen
über den Autor
SVP Gemeinderat (FR)
weiterlesen
Kontakt
Weizacker 20, 1717 St. Ursen
Telefon
079 605 93 65
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden