Mitglied weden
Medienmitteilung

Der «Leitende Ausschuss» der SVP-Sense nominiert Grossrat Achim Schneuwly als Kandidat für die Nationalratsliste.

Der Leitende Ausschuss nominiert Grossrat Achim Schneuwly als Nationalratskandidat für die Wahlversammlung.   

Der Leitende Ausschuss der SVP-Sense hat im Beisein der Grossräte wichtige Weichen für die Eidgenössischen Wahlen 2023 gestellt. Die Partei hat sich zum Ziel gesetzt, eine Persönlichkeit für den Nationalrat zu nominieren die bereit ist, die Interessen des Kantons Freiburg in Bundesbern zu vertreten.

Die SVP-Sense-Oberland hat vor einem Monat Grossrat Achim Schneuwly als Kandidat für die Hauptliste der UDC/SVP-Freiburg vorgeschlagen. Dieser Vorschlag wurde vom Leitenden Ausschuss einstimmig bestätigt. Achim Schneuwly wird an der Wahlversammlung vom 9. Februar 2023 zu Handen der Kantonalpartei als Nationalratskandidat vorgeschlagen.

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
Weizacker 20, 1717 St. Ursen
Telefon
079 605 93 65
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden