Mitglied weden
Medienmitteilung

Adrian Brügger erreicht einen guten 2. Platz – Philippe Demierre im 2. Wahlgang bei den Staatsratswahlen

Der Sensler Grossrat und Staatsratskandidat Adrian Brügger hat bei den Wahlen am 7. November 2021 einen guten 2. Platz unter den 4 Kandidaten erreicht. Mit knapp 260 Stimmen Rückstand auf Philippe Demierre ist dies ein besonders guter Erfolg.

In den 2. Wahlgang am 28. November 2021 startet indes ein einziger Kandidat der SVP Freiburg. Philippe Demierre aus Ursy. Der amtierende Grossrat tritt auf einer „Entente“ Liste mit den 2 anderen bürgerlichen Parteien im Kanton Freiburg auf der Liste an. FDP, Die Mitte und SVP bilden eine gemeinsame 5er Liste und bündeln die Kräfte, um die bürgerliche Mehrheit im Staatsrat beizubehalten.

Die SVP Sense unterstützt den billinguen Philippe Demierre uneingeschränkt und empfiehlt den Wählern, am 28.11.2021 die Liste Nr. 5 SVP in die Wahlurnen zu legen. Wir drücken Philippe Demierre die Daumen!

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
Weizacker 20, 1717 St. Ursen
Telefon
079 605 93 65
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden